+49 (0) 4322 3038 oder 0172 6404189 post@schmalsteder-muehle.de

Keine Lust zum selber Kochen ?

Dann können Sie sich hier Ihren Karpfen servieren lassen:

Da die Fische immer frisch geliefert werden ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Schmalsteder Karpfen

In jedem Winter werden die Jungkarpfen in den Teich gesetzt. Um die Fische wieder zu fangen wird jeweils im November der Mühlenteich trockengelegt. Über einen Ablauf, den sogenannten „Mönch“, wird das Wasser vom Teich in die Eider geleitet. Es dauert etwa 1 Woche bis der Teich leer ist und durch das abfließende Wasser werden die Karpfen in den Mühlengraben geschleust. Ein Gitter im Graben verhindert das Weiterschwimmen der Karpfen in die Eider, dort werden die Fische dann mit vielen helfenden Händen eingefangen und in den Hälterteich gesetzt. Von dort werden dann je nach bedarf Fische in den Mühlenkeller gebracht wo sie nach Größen sortiert in kleineren Becken schwimmen und in der Zeit von November bis März verkauft werden.

Die Qualität der Schmalsteder Karpfen ist inzwischen weit über die Grenzen von Bordesholm bekannt, Liebhaber dieser Schmalsteder Spezialität finden sich in ganz Norddeutschland.

Senden Sie uns eine Nachricht

Datenschutz

11 + 10 =

Kontakt

Schmalsteder Mühle

Georg Plambeck

Schmalsteder Mühle 1

24241 Schmalstede

Phone: +49 (0) 4322 3038

Mobil: +49 0172 6404189 (Dirk)

E-Mail: dirk.mordhorst@web.de

Der Weg zu uns

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden